Informationen

Die Villa Antoinette ist serviciert oder teilserviciert zu mieten. Vorzugsweise vergeben wir unseren Landsitz „en gros“, sprich an eine geschlossene Gruppe privater oder geschäftlicher Semmeringreisender. Fallweise und auf Anfrage ist jedoch auch eine Vermietung einzelner Zimmer im Bereich des Möglichen.

AUSSTATTUNG

IN DER VILLA ANTOINETTE DOMINIEREN STIL UND GROSSZÜGIGKEIT – SOWOHL IN DEN GEMEINSCHAFTLICH ALS AUCH IN DEN PRIVAT GENUTZTEN BEREICHEN.

LOGISTARIFE

Die reinen Logiskosten belaufen sich auf € 1.500,– pro Nacht.
Inkludiert sind ein liebevoll zubereitetes Frühstück und die persönliche Betreuung vor Ort durch unseren Herrn Edi.

Für die Endreinigung berechnen wir einmalig € 300,–.

Alle weiteren Leistungen offerieren wir gerne gesondert auf Basis Ihrer individuellen Vorstellungen.

ZUSÄTZLICHES ANGEBOT

Lage

Von Wien aus brauchen Sie mit dem Auto ca. eine Stunde bis zur Villa Antoinette. Sie fahren auf die A2, die dann in die S6 (Semmeringschnellstraße) mündet.

Um von der S6 zum Haus zu gelangen, gibt es zwei Möglichkeiten (beide Routen dauern in etwa gleich lang):

  • Entweder Sie nehmen den komfortableren Weg und fahren erst in Maria Schutz von der Autobahn ab. Dann gelangen Sie über die Semmeringstraße (L4168), Südbahnstraße, Adlitzgrabenstraße und die Gläserstraße durch den Kurort Semmering zur Villa Antoinette.

  • Romantikern und begeisterten Autofahrern empfehlen wir aber, schon in Gloggnitz von der S6 abzufahren und die kurvige Route über Gloggnitz, Auestraße, Adlitzgrabenstraße, Semmeringstraße, Breitenstein, den Blunzenwirt und die Gläserstraße zu nehmen.